Skip to main content

Blasenentzündung - was ist zu tun?

Blasenentzündung in der kalten Jahreszeit

Kann man durch Kälte eine Blasenentzündung bekommen?
Ja! Die Kälte verringert die Durchblutung im Beckenbereich und dadurch entsteht eine lokale Abwehrschwäche. Auch kalte, nasse Badesachen können eine Blasenentzündung fördern.

Andererseits kann nicht nur Kälte eine Blasenentzündung verursachen, sondern auch eine mangelnde oder übertriebene Intimhygiene kann eine Infektion fördern.

Was ist zu tun?

Um Blasenentzündungen vorzubeugen, können Sie zum Beispiel sich dick und warm anziehen, egal ob dicke Kleidung, dicke Socken (auch im Bett) oder die klassische Wärmflasche. Das Trinken spielt natürlich eine große Rolle.

Aroha Macias Auszubildende im 3. Lehrjahr

Neue Funktionen auf unserer Webseite!

Liebe Patientin, lieber Patient!

Wir freuen uns, Ihnen mitteilen zu können, dass wir ab sofort die Möglichkeit zur bequemen Online-Terminvergabe anbieten.

Mit unserem benutzerfreundlichen Online-Buchungssystem können Sie ganz einfach und schnell einen Termin bei uns vereinbaren, ohne lange in der Warteschleife zu verbringen. Besuchen Sie einfach unsere Webseite, wählen Sie den gewünschten Termin aus und bestätigen Sie ihn – so unkompliziert war es noch nie, einen Termin bei uns zu bekommen.

Des Weiteren bieten wir Ihnen die Möglichkeit, Ihre Rezepte bequem online zu bestellen. Mit unserem Online-Rezeptbestellungs-Service sparen Sie sich den mehrfachen Weg in die Praxis während eines Quartals und können Ihre Rezepte ganz einfach von zu Hause oder unterwegs anfordern. Nachdem Sie Ihr Rezept über unser sicheres Formular angefordert haben, kümmern wir uns umgehend um die Ausstellung.

Achtung! Wichtiger Hinweis:
Alle die im Quartal schon bei uns waren können das neue E-Rezept am nächsten Tag in Ihre Apotheke direkt einlösen. Sie müssen also nicht mehr zu uns kommen!
Alle die im Quartal noch nicht bei uns waren, müssen uns Ihre Versichertenkarte zeigen, damit das E-Rezept direkt einlösbar ist.

Wir hoffen, dass Ihnen diese neuen Services dabei helfen, Ihren Besuch bei uns noch angenehmer und stressfreier zu gestalten. Bei Fragen stehen wir Ihnen selbstverständlich gerne zur Verfügung.

Ihr Praxisteam

E-Rezept verfügbar!

Liebe Patientin, lieber Patient,

seit dem 01.01.24 ist bei uns das E-Rezept verfügbar.
Bei den meisten Verordnungen fällt so der Papierausdruck weg.
In vielen europäischen Ländern ist dies schon lange üblich.

Sie bekommen Ihr Medikament wie gewohnt verordnet. Es wird bei uns digital und sicher gespeichert und kann anschließend in der Apotheke Ihrer Wahl abgerufen werden. Dort bekommen Sie wie gewohnt Ihr Rezept. Sie zeigen in der Apotheke einfach Ihre Versicherungskarte vor. In manchen Fällen gibt es einen Ausdruck mit QR-Code.
Manche Patienten entscheiden sich für eine e-Rezepte App, grundsätzlich ist dies nicht erforderlich.

Wenn Ihre Gesundheitskarte bereits im Quartal einmal bei uns eingelesen wurde, lassen sich oftmals weitere Wege in die Praxis sparen.

Es reicht dann ein Anruf, eine Nachricht auf der Rezeptbox, eine E-Mail oder benutzen Sie einfach unseren Button auf der Webseite “Online Rezept”, um dieses bei uns zu bestellen.

Für eventuelle Fragen stehen wir Ihnen selbstverständlich gern zur Verfügung!

Ihr Praxisteam
 

 

Quellen: Bild von Freepik